Highlights

  • Jeep-Safari im Wilpattu- Nationalpark
  • UNESCO-Weltkulturerbe Polonnaruwa
  • UNESCO Weltkulturerbe – der goldene Tempel & Höhlentempel von Dambulla 
  • UNESCO-Weltkulturerbe – Sigiriya Lion Rock
  • Udawalawe – ElefantenWaisenhaus
  • Jeep Safari im Udawalawe NP
  • Camping-Abenteuer
  • u. v. m. …

Chilaw

Wilpattu Nationalpark

Dambulla

Digana

Ampara

Udawalawe

Bentota

Ablauf der Reise

Tag 1. Ankunft Colombo - Chilaw

Tag 1. Ankunft Colombo - Chilaw

 In der Regel haben Sie einen Nachtflug und kommen früh morgens am Bandaranayake International Airport in Colombo an. Bei Ankunft werden Sie von Ihrem persönlichen Guide/ Chauffeur empfangen und in ca. 2 ½ Stunden zu Ihrem wunderschönen Resort zum Strand von Chilaw gefahren. Erholen Sie sich die nächsten zwei Tage an den traumhaften Stränden und der schönen Lagune von Chilaw.

Unterkunft: Anantaya Resort & Spa, inkl. Frühstück

Tag 2. Chilaw

Tag 2. Chilaw

Freizeit. Genießen Sie tropischen Landschaften der Perle im Indischen Ozean beim Sonnenbaden und Schwimmen im Indischen Ozean oder bei einem kühlen Bier am Pool. Tipp: Wenn Sie sich bereits von Ihrem langen Flug ausgeruht haben und Lust auf die ersten kulturellen Erfahrungen haben besuchen Sie den hinduistischen Munneswaram Tempel-Komplex.

Unterkunft: Anantaya Resort & Spa, inkl. Frühstück

Tag 3. Chilaw - Wilpattu NP

Tag 3. Chilaw - Wilpattu NP

Nach dem Frühstück checken Sie aus und starten zur verabredeten Zeit (ca. 2 Stunden Fahrtzeit) in den Dschungel des größten Nationalparks Sri Lankas – Wilpattu. „Willu-Pattu“ bedeutet in der einheimischen Sprache „Land der Seen“. Der althinduistischen Sage nach heiratete dort der Prinz Vijaya am Kudrimalai Point (Horse Point) Kuveni, die Königin des Yakshini-Volkes und erschuf 543 Jahre vor Christus das Singhalesische Volk. Checken Sie ein in Ihr Camp am See, in unmittelbarer Nähe zur Wildnis des Wilpattu NP. Genießen Sie die Geräuschkulisse, fernab der Zivilisation, des Regenwalds und erforschen die einmalige Flora und Fauna um Sie herum.

Unterkunft: Big Game Camp, Wilpattu, inkl. Halbpension

Tag 4. Wilpattu NP - Dambulla

Tag 4. Wilpattu NP - Dambulla

Ihr Frühstück nehmen Sie als Lunchbox mit und begeben sich früh am Morgen auf Safari-Tour durch den Wilpattu NP. Der Park ist berühmt für seine hohe Anzahl an Leoparden und asiatischen Bären. Während Ihrer 3 bis 4-stündigen Safari durch den größten Nationalpark der Insel werden Sie aber auch eine unglaubliche Anzahl an tropischen Vögeln, Reptilien und fantastischer Vegetation entdecken. Nach der Safari geht es zurück zum Camp um sich frisch zu machen, bevor es weiter geht zum Kulturellen Dreieck nach Dambulla (ca. 2 ¼ Stunden Fahrtzeit). Ihren Aufenthalt werden Sie genießen. Erleben Sie hoch oben in den Bergen in Ihrem Resort einen unglaublichen 360 Grad Panoramablick über die heimischen Teakwood-Wälder und genießen einen fantastischen Sonnenuntergang von Ihrem Balkon oder am Pool.

Bevorzugtes Hotel: Dambale Boutique Chalets, inkl. Frühstück

Tag 5. Kulturelles Dreieck

Tag 5. Kulturelles Dreieck

Heute heißt es Kultur pur. Sie erforschen die UNESCO-Naturerben in Polonnaruwa und Dambulla. Zunächst geht zur alten Königsstadt von Polonnaruwa, der historisch zweiten Hauptstadt von Sri Lanka im Jahre 1.070 n. Chr. Begeben Sie sich auf Erkundung-Tour durch die alten Ruinen der Königspaläste, Wasser- und Parkanlagen aus einer längst vergangenen Dynastie. Danach geht es zurück zu Ihrem Resort um ein wenig zu relaxen, bevor es zum nächsten UNESCO- Weltkulturerbe geht.
Der Goldene Tempel und die Höhlentempel sind die schönsten und besterhaltensten Tempel-Anlagen der Insel. Das Sie dort nicht zur Mittagszeit hinfahren hat hat seinen Grund. Unter der senkrechten Mittagssonne Ist es zu heiß um dort barfuß entlang zu laufen (Schuhe und Strümpfe müssen vor Betreten ausgezogen werden). Sie erleben nicht nur die mystischen und einmaligen Tempel-Anlagen, sondern werden auf dem Weg dorthin Affen und Mönchen begegnen und einen unglaublichen Blick über die abwechslungsreichen Landschaften Sri Lankas genießen bis hin zum berühmten Lion Rock.

Bevorzugtes Hotel: Dambale Boutique Chalets, inkl. Frühstück

Tag 6. Dambulla - Digana

Tag 6. Dambulla - Digana

Nach dem Frühstücken checken Sie aus und machen sich auf den Weg zu einem weiteren UNESCO-Weltkulturerbe, der Löwenfestung von Sigiriya. Die Festung wurde im 5. Jahrhundert vom König Kassapa I. auf dem Monolith, einem Magmablock eines erodierten Vulkans erbaut. Auf halber Höhe entdecken Sie die Fresken der „Wolkenmädchen“, Abbilder der schönsten Frauen aus aller Welt, die der König dort barbusig anfertigen ließ. Kurz vor dem nördlichen Plateau befindet sich die Spiegelwand, eine Felswand, die der König zu dessen Lebzeiten auf Hochglanz polieren ließ. Von oben erleben Sie einen atemberaubenden Panoramablick über die Wildnis Sri Lankas.
Danach geht es nach Polwaththa (ca. 2 ¼ Stunden Fahrtzeit). Erleben Sie im Dschungel Sri Lankas das authentische Dorfleben und erfahren Sie mehr über die traditionelle Kultur und das Alltagsleben der Einheimischen. Sie übernachten in Ihrer Eco Lodge mit Blick in den dichten Dschungel, in Mitten unzähliger Kokosnusspalmen.

Unterkunft: Polwaththa Eco-Lodge, inkl. Frühstück

Tag 7. Polwaththa

Tag 7. Polwaththa

Freizeit. Tipp: Entspannen Sie und genießen Sie die exotische Geräuschkulisse der unzähligen Insekten- und Vogelarten und die unberührte Natur des Regenwaldes. Treffen Sie die einheimischen Dorfbewohner und tauchen Sie ein in deren Alltag, beim gemeinsamen Kochen, der Ernte oder Exkursionen in den Dschungel.

Unterkunft: Polwaththa Eco-Lodge, inkl. Frühstück

Tag 8. Digana - Ampara

Tag 8. Digana - Ampara

Nach zwei Tagen in der Wildnis geht es heute zum Gal Oya NP in eine neue Wildnis, allerdings mit Pool. Ihre sehr gemütliche und luxuriöse Eco-Lodge liegt mitten in der artenreichen Vegetation des Nationalparks.
Erforschen Sie mit den Naturwissenschaftlern vor Ort die tropische Flora und Fauna, treffen Sie das Volk der Vedda, die letzten indigenen Ureinwohner Sri Lankas, unternehmen Sie eine Safari zu Fuß oder mit dem Boot. Ihre Lodge bietet sehr viele Exkursionen inklusive für Sie.

Unterkunft: Gal Oya Lodge, Ampara, inkl. Frühstück

Tag 9. Ampara

Tag 9. Ampara

Freizeit. Tipp: Stehen Sie früh auf und unternehmen Sie eine Wanderung zum Gipfel des „Monkey Mountain“. Nach der ca. 1,5 stündigen Wanderung belohnen Sie sich mit einem fantastischen Panoramablick über den Nationalpark und genießen einen einmaligen Sonnenaufgang. Zurück im Resort haben Sie genügend Zeit ausgiebig zu frühstücken und zu relaxen.

Unterkunft: Gal Oya Lodge, Ampara, inkl. Frühstück

Tag 10. Ampara - Udawalawe NP

Tag 10. Ampara - Udawalawe NP

Heute geht es in ca. 4 Stunden Fahrtzeit zum Udawalawe Nationalpark. Der Park wird auf Sri Lanka mit Elefanten assoziiert, da er eine der größten Populationen wilder Elefanten beheimatet. Udawalawe ist ebenfalls bekannt für sein Elefanten-Waisenhaus, das 1995 gegründet wurde um verwaiste Elefanten auf ihre Rückkehr in die Wildnis vorzubereiten. Am Nachmittag gegen 15:00 Uhr fahren Sie zur Fütterung der Elefanten-Kinder. In ausreichendemAbstand werden diese auch nicht von Touristen gestört. Danach geht es zu Ihrem Camp an der Grenze zum Nationalpark. Der Grenzzaun besteht aus drei kräftigen Drahtseilen und hält gefährliche wilde Elefanten und Wasserbüffel davon ab ins Camp zu gelangen. Jedes kleinere Tier kommt regelmäßig zu Besuch.

Unterkunft: Big Game Camp, Udawalawe, inkl. Halbpension

Tag 11. Udawalawe NP - Bentota

Tag 11. Udawalawe NP - Bentota

Heute erleben Sie die Elefanten in freier Wildbahn. Ihr Frühstück nehmen Sie mit und essen im Nationalpark. Es lohnt sich so früh wie möglich den NP zu betreten um die sanften Riesen und deren Babys beim Essen und Baden in den Wasserstellen zu beobachten. Mit etwas Glück können Sie auch Leoparden beobachten. Nach der Safari fahren Sie zunächst zurück zu Ihrem Hotel um zu Duschen und sich frisch zu machen, bevor Sie auschecken und zu Ihrem Strandhotel weiterfahren.
Nach so vielen Abenteuern in den unterschiedlichen Vegetationszonen mit der einzigartigen Kultur, Flora & Fauna der Insel geht es heute in ca. 4 ½ Stunden nach Bentota. Die traumhafte Lage zwischen Indischen Ozean und Lagune bietet Ihnen zur Entspannung die ideale Umgebung. Ihr Resort erreichen Sie per Boot und ist bereits ein besonderes Highlight an sich.

Unterkunft: Centara Ceysands, Bentota, inkl. Halbpension

Tag 12. Bentota

Tag 12. Bentota

Freizeit. Tipp: Ihr Chauffeur hat ab heute frei. Sie können jedoch vorher (optional) seine Dienste weiterhin buchen und mit ihm beispielsweise zur Festung Galle fahren. Das Weltkulturerbe, das 1663 von den Niederländern errichtet wurde ist die größte erhaltene europäische Festung in Südasien. Die Wallanlage umschließt auf 3 Kilometern Länge 14 Bastionen der Festung, die hauptsächlich aus Korallen und Granitsteinen erbaut wurde.

Unterkunft: Centara Ceysands, Bentota, inkl. Halbpension

Tag 13. Bentota

Tag 13. Bentota

Centara Ceysands Resort & Spa Sri Lanka

Freizeit. Tipp: Bentota lädt mit seinen Bilderbuchstränden zum grenzenlosen Faulenzen und Sonnenbaden ein. Der vier Kilometer lange, schneeweiße und feine Sandstrand, gesäumt von unzähligen Palmen ist die perfekte Enddestination Ihres Traumurlaubs. für Wassersportler bietet Bentota beste Voraussetzungen zum Schnorcheln, Tauchen, Surfen oder Segeln. Die Lage an der Mündung des Bentota Ganga ist die Heimat unzähliger Vogelarten und lohnt sich während einer Bootstour Durch die artenreichen Mangrovenwälder zu erkunden.

Unterkunft: Centara Ceysands, Bentota, inkl. Halbpension

Tag 14. Bentota - Flughafen

Tag 14. Bentota - Flughafen


Genießen Sie Ihre letzten Stunden im Paradies, bevor Sie pünktlich nach Colombo zum Flughafen gefahren werden. Dann heißt es leider Abschied nehmen von Ihrem Chauffeur/ Guide und der Perle im Indischen Ozean.

 

Gerne passen wir Ihnen dieses Reise-Beispiel Ihren individuellen Wünschen und Vorstellungen an ….

WICHTIG:

Bitte beachten Sie bei Besuchen buddhistischer Tempel und anderer religiöser Sehenswürdigkeiten Ihre Schultern und Beine zu bedecken. Schuhe und Strümpfe müssen vor Betreten ausgezogen werden.

Tipp: Bringen oder kaufen Sie ein dünnes Strandtuch und bringen dieses bei jedem Ausflug mit. Dieses können Sie um Ihre Hüfte wickeln oder über die Schultern legen.

(Deswegen werden Sie die Dambulla-Höhlen nicht bei Mittagshitze besuchen. Auf den schwarzen Felsen würden Sie sich die Füße verbrennen)

Für die Trekking- und Camping-Touren sollten Sie unbedingt folgende Dinge nicht vergessen:

Gute Kondition, festes und bequemes Schuhwerk, Sonnenbrille, Sonnencreme, Insektencreme und Kleidung entsprechend der unterschiedlichen Klimazonen.

Bei der Knuckles Mountain Range Trekking-Tour beachten Sie bitte, dass Ihre Hände und Füße (bis über die Knöchel) bedeckt sein sollten. Leichte Trekking-Handschuhe und hohe Wanderschuhe (keine offenen Trekking-Sandalen) verhindern Verletzungen durch dornige Pflanzen, spitze Felsen, oder Insekten und Reptilien.

WICHTIG:
Der Reiseverlauf kann sich je nach Wetterbedingungen oder anderen unvorhergesehenen Einflüssen ändern. In jedem Falle hat der zuständige Guide das Recht die Tour so umzugestalten, dass unsere Kunden sicher, bequem und zufrieden ihre Tour genießen können.

Unsere Leistungen

Inklusive:

  • 2 Nächte im: Anantaya Resort & Spa, Chilaw, inkl. Frühstück
  • 1 Nacht im: Big Game Tented Camp, Wilpattu, inkl. Halbpension
  • 2 Nächte im: Dambale Boutique Chalets, Dambulla, inkl. Frühstück
  • 2 Nächte im: Polwaththa Eco-Resort, Digana, inkl. Frühstück
  • 2 Nächte im: Gal Oya Lodge, Ampara, inkl. Frühstück
  • 1 Nacht im: Big Game Tented Camp, Udawalawe, inkl. Halbpension
  • 3 Nächte im: Centara Ceysands, Bentota, inkl. Halbpension
  • Sämtliche Übernachtungen wie im Reiseverlauf beschrieben (oder bei Überbuchung im gleichwertigen Hotel)
  • Abholservice vom und zum Flughafen
  • Exkursionen (inkl. Transfer, Guide, Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren)
  • Jeep Safari Wilpattu NP o Polonnaruwa
  • Höhlen-Tempel & Goldener Tempel in Dambulla
  • Sigiriya Lion Rock
  • Udawalawe Elefanten-Waisenhaus
  • Jeep Safari Udawalawe NP
  • Privattransfer + Chauffeur/ Guide von Tag 1 bis Tag 11 und an Tag 14 (inkl. sämtlicher Ausgaben für Fahrer und Wagen)

Exklusive:

  • Visa-Gebühren (Ihr Visum können Sie am Immigration-Schalter am Flughafen in Colombo vor Ort bezahlen; Kosten ca. 35,- Euro)
  • Internationale Flüge, sowie Flughafen-Steuern
  • Trinkgelder, Spenden oder andere Ausgaben
  • Zusätzliche Mahlzeiten
  • Chauffeur/ Guide an Tag 12 und Tag 13
  • Persönliche Reise-Versicherung
  • Optionale Aktivitäten (können vor Ort mit dem Chauffeur/ Guide vereinbart werden)
  • Zusatzkosten für die Hochsaison oder an Feiertagen

 

STOP-OVER IN SINGAPUR

 

Unsere exklusiven Angebote für 2021

 

 

 

Ihre Flugroute verläuft über Singapur und Sie möchten Ihren Aufenthalt mit einem Stop-Over verlängern um den kleinen Insel-Staat mit all seinen Highlights näher kennen zulernen?

 

(4T/ 3N inkl. 3*/4*/5* Hotel, Private Airport-Transfers, Frühstück & City-Tour (SIC) ab 199,- Euro p. P.)

 

 

Unsere Privat-Reisen beinhalten folgende Inklusiv-Leistungen:

 

 

 

  • Individuelle Reiseplanung nach Ihren Wünschen

  • Flexible Start- und End-Zeiten

  • Privater Chauffeur mit klimatisiertem Privat-Wagen

  • Sicheres & komfortables Reisen 

  • Professioneller & privater Reiseleiter

  • Ausgewählte Unterkünfte und Verpflegung

  • Sämtliche Ausflüge inkl. Eintrittsgelder

  • Gebühren & Sondergenehmigungen für Nationalparks

  • Spenden an die lokale Bevölkerung

  • Kostenlose & professionelle Beratung

  • 24/7 WhatsApp & E-Mail-Service auch während Ihrer Reise

  • Insolvenz-Versicherung

 
 

 

Alle unsere Privat-Reisen können genauso, kürzer oder länger, oder nach Ihren eigenen Vorstellungen (Hotel-Kategorien, Exkursionen, Kombinationen, etc.) gebucht oder umgestaltet und angepasst werden – Sie bestimmen wann es los geht!

Wie funktioniert eine Reiseplanung- und Buchung bei Dewi Tours?

 
 

Persönliche & professionelle Beratung

Wir beraten Sie gerne persönlich, am liebsten telefonisch, um einen besseren und schnelleren Einblick über Ihre Wunschvorstellungen zu bekommen. Unsere Reise-Beispiele können genau so, kombiniert, kürzer, länger oder nach Ihren ganz eigenen Wünschen gestaltet werden. Unsere Reise-Spezialisten werden Ihnen (aus eigener Erfahrung) optimale Reiseverläufe und transparente Preise für Ihre geplante Traum-Reise präsentieren.

 

Individuelle Planung nach Ihren Wünschen

Nachdem wir Ihre Wünsche kennen, werden Ihnen die zuständigen Reise-Spezialisten schnellstmöglich ein entsprechendes Angebot zukommen lassen, natürlich unverbindlich und ohne Verpflichtung. Dieses Angebot besprechen wir dann mit Ihnen und nehmen gerne noch Änderungen nach Ihren Wünschen vor. Sie bestimmen wann es los geht und wie lange Sie Reisen möchten. Um einen, für Sie optimalen Internationalen Flug, zu finden sind wir Ihnen gerne behilflich. Wir passen unsere Reise-Verläufe an diese Flugzeiten an. Egal wo und wann Sie ankommen sind Sie ab Ankunft in professionellen Händen. Inlandsflüge buchen wir natürlich auch für Sie.

 

Reisebuchung

Erst wenn Sie zu 100% zufrieden sind mit unserer Reiseplanung erfolgt Ihre schriftliche Buchung bei uns und Sie dürfen sich zurücklehnen und auf eine Traum-Reise nach Ihren individuellen Wünschen freuen. Wir werden in der Ziel-Destination alle Buchungen für Sie vornehmen und senden Ihnen danach unsere Reisebestätigung/ Rechnung und Ihren Reisesicherungsschein zu. Ihre Anzahlung beträgt bei Buchung 20%, die Restzahlung erfolgt 30 Tage vor Reiseantritt. Natürlich stehen wir Ihnen auch nach Ihrer Buchung für alle Fragen rund um Ihre Reise und über die Ziel-Destination gerne zur Verfügung. Wir sind zudem per WhatsApp auch während Ihrer Reise jederzeit für Sie erreichbar.

Lassen Sie sich jetzt individuell beraten

Unsere Partner