Highlights

  • Private City-Touren Delhi, Jaipur, Jodhpur & Udaipur (inkl. sämtlicher Highlights)
  • UNESCO-Weltkulturerbe Taj Mahal
  • Jeep-Safari im Ranthambore Nationalpark – Morgens & Abends
  • Ikaki Bagh – Traditionelles Dorfleben & Bio-Bauernhof
  • Traditioneller Brahmanen-Koch-Kurs in Jodhpur
  • u.v.m. …

Delhi - Shanti Home

Agra - Coral Court

Ranthambore - Aangan

Jaipur - Ikaki Niwas

Jodhpur - Pal Haveli

Udaipur - Udaigarh

Ablauf der Reise

Tag 1. Ankunft in Delhi

Tag 1. Ankunft in Delhi

Heute werden Sie am Internationalen Flughafen in Neu-Delhi ankommen. Nachdem Zoll, Einreiseformalitäten und Gepäckausgabe erledigt sind werden Sie von unserem Vertreter in Empfang genommen. Danach werden Sie zum Hotel gebracht, wo Sie sich von Ihrem langen Flug erholen können. 

Wenn Sie bereits früh morgens ankommen und Sie sich nicht im Hotel entspannen oder die nähere Umgebung auf eigene Faust entdecken möchten, organisieren wir gerne einen ersten Tages-Ausflug (auf Wunsch mit deutschsprechenden Guide) für Sie:

z. B : besuchen Sie den Laxminarayan Temple, der erste große Hindu-Tempel der in Delhi im Jahr 1939 gebaut wurde. Der Laxminarayan-Tempel, auch bekannt als der Birla Mandir, ist ein Hindu-Tempel, der Laxmi (der Göttin des Wohlstands) und Narayana (Vishnu, der Erhalter) gewidmet ist. Die Seitentempel sind Shiva, Krishna und Buddha gewidmet. Der Tempel wurde von Mahatma Gandhi unter der Bedingung eingeweiht, dass der Tempel Menschen aller Rassen Zugang gewähren würde. 

 

Unterkunft: Shanti Home, Premium Room, Delhi, inkl. Frühstück

Tag 2. Delhi - City-Tour

Tag 2. Delhi - City-Tour

Am Morgen unternehmen sie (auf Wunsch) den Salaam Baalak Trust City Walk Der Salaam Baalak Trust City Walk ist eine fast 2-stündige Tour, geführt von ehemaligen Straßen-Kindern, die zu lokalen Guides ausgebildet wurden. Erleben Sie auf Ihrem Weg, durch die Straßen von Paharganj und der Umgebung rund um den New Delhi Hauptbahnhof, abseits der Hauptattraktionen, die Welt aus ganz anderer Perspektive.

Danach unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt durch Alt & Neu-Delhi. 

Die Tour beginnt mit einem Besuch des Jama Masjid, einer der größten Moscheen Asiens. Sie wurde aus rotem Sandstein und Marmor von mehr als 5000 Handwerkern erbaut. Später besuchen Sie Chandni Chowk, Asiens größten Großmarkt, ein riesiges Gebiet voller Geschäfte, Basare und Menschen. Danach fahren Sie am Roten Fort vorbei, UNESCO Weltkulturerbe, erbaut vom Mogulkaiser Shah Jahan im 17. Jahrhundert. Sie besuchen auch den Raj Ghat, ein einfaches Denkmal für Mahatma Gandhi. Danach fahren Sie in Richtung modernes Neu-Delhi, wo Sie das UNESCO-Weltkulturerbe – Qutub Minar, der zweithöchste Minar in Indien, besichtigen. Es besteht aus rotem Stein und Marmor mit komplizierten Schnitzereien und Versen aus dem Koran. Später besuchen Sie das Grab von Humayun aus dem 16. Jahrhundert, das erste Gartengrab auf dem indischen Subkontinent, ein herausragendes Denkmal im indopersischen Stil und ein Vorläufer des Taj Mahal. Die Tour nach Imperial Delhi beinhaltet auch eine Fahrt vorbei am India Gate, dem 42 Meter hohen War Memorial Arch, dem Parlamentsgebäude, die Sekretariatsgebäude und den Vize-Königspalast, heute die offizielle Residenz des Präsidenten Indiens.

 

Unterkunft: Shanti Home, Premium Room, Delhi, inkl. Frühstück

Tag 3. Delhi - Agra (Fahrtzeit: ca. 3 Stunden)

Tag 3. Delhi - Agra (Fahrtzeit: ca. 3 Stunden)

Heute frühstücken Sie in Ruhe und checken aus Ihrem Hotel aus, bevor Sie nach Agra gefahren werden.
Unterwegs besuchen Sie Fatehpur Sikri (UNESCO-Kulturdenkmal) im Bundesstaat Uttar Pradesh. Mit Bauten aus rotem Sandstein ließ hier der Großmogul Akbar in 16. Jh. seine Hauptstadt errichten, die aber wegen Wassermangels kurz nach der Fertigstellung aufgegeben werden musste, bis heute aber mit der großen Moschee und allen Palästen nahezu perfekt erhalten geblieben ist. 
Danach fahren Sie weiter nach Agra und checken in Ihrem Hotel ein.
Agra ist, in Bezug auf seine Ambiance, immer noch mit der Moghul-Zeit verbunden. Die Mughals waren nicht nur Herrscher, sondern auch große Baumeister und ihre besten architektonischen Wunder für Agra und seine Umgebung können auch heute noch bestaunt werden. Neben den vielen wunderbaren Denkmälern ist das Taj Mahal das größte von allen. Es ist ein Meisterwerk der Mogul Architektur auf höchstem Niveau. Das Taj und das verlassene Kapital Akbars, Fatehpur Sikri, sind jedes für sich einzigartig und hervorragend. Ihr architektonisches Genie kann auch in den Forts, Palästen und in den ästhetisch angelegten Gärten gesehen werden – jeder ist ein stiller Zeuge eines goldenen Zeitalters.
Heute besuchen Sie Fort Agra – der Sitz und die Hochburg des Moghul-Reiches in den nachfolgenden Generationen. Dies war der Sitz der Moghul-Herrschaft und Verwaltung. Seine gegenwärtige Struktur verdankt es Akbar, der die Mauern und Tore und die ersten Gebäude am östlichen Ufer des Yamuna-Flusses errichtete. Shah Jehan hat die beeindruckenden Viertel und die Moschee hinzugefügt, während Aurangzeb die Außenmauern hinzufügte. Besuchen Sie seine Halle des öffentlichen Publikums und seine Königlichen Pavillons.

 

Unterkunft: Coral Court, Deluxe Room, Agra, inkl. Frühstück

Tag 4. Agra - Taj Mahal - Ranthambhore National Park (Fahrtzeit ca. 6 Stunden)

Tag 4. Agra - Taj Mahal - Ranthambhore National Park (Fahrtzeit ca. 6 Stunden)

Heute unternehmen Sie eine Tour zum weltberühmten Taj Mahal (UNESCO-Weltkulturerbe), der sich besonders schön beim Sonnenaufgang präsentiert. Der Großmogul Shah Jahan ließ dieses 58 Meter hohe und 56 Meter breite Mausoleum zum Gedenken an seine 1631 verstorbene Hauptfrau Mumtaz Mahal (Arjumand Bano Begum) auf einer 100 x 100 Meter großen Marmor-Plattform durch zwanzigtausend Handwerker in 22-jähriger Bauzeit errichten. Persische Architektur und indische Baukunst gehen hier eine harmonische Verbindung ein. Um das von vier Minarett-artigen Türmen eingerahmte Mausoleum aus weißem Marmor wurde ein 18 ha großer Garten mit einem länglichen Wasserbecken angelegt.
Danach fahren Sie in ca. 6 Stunden zum Ranthambhore National Park.

Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Das Ranthambore-Schutzgebiet genießt den Ruf, weltweit die beste Möglichkeit zur Beobachtung der scheuen Tiger zu bieten. Im Laufe der Jahre haben die Raubkatzen ihre Aktivitäten auf den Tag verlegt und jegliche Scheu vor dem Menschen verloren, so dass sich sehr gute Beobachtungsmöglichkeiten ergeben. Natürlich bevölkern nicht nur Tiger Ranthambore. Mit etwas Glück bekommt man auch Leoparden und Hyänen zu Gesicht, mit Sicherheit aber die majestätischen Sambar- und Axis-Hirsche. Der Park ist mit seinem dichten Wald, den Hügeln und Flüssen landschaftlich außerordentlich reizvoll.

 

Unterkunft: Aangan, Standard Room, Ranthambhore, inkl. Vollpension

Tag 5. Ranthambore - Jeep-Safari

Tag 5. Ranthambore - Jeep-Safari

Erleben Sie heute die einzigartige Artenvielfalt des Naturschutzgebietes des Ranthambore-Nationalparks und gehen Sie mit uns auf die Suche nach Tigern und Leoparden auf einer abenteuerlichen Jeep-Safari am frühen Morgen und am Abend. Da Sie zwei Jeep-Safaris zu unterschiedlichen Tageszeiten machen, an denen die Tiere am Aktivsten sind haben Sie eine doppelt so hohe Chance möglichst viele Wildtiere zu beobachten.

 

Unterkunft: Aangan, Standard Room, Ranthambhore, inkl. Vollpension

Tag 6. Ranthambhore NP - Jaipur (Fahrtzeit: ca. 3 Stunden)

Tag 6. Ranthambhore NP - Jaipur (Fahrtzeit: ca. 3 Stunden)

Heute verlassen Sie den Nationalpark Ranthambhore und werden nach Jaipur gefahren.

Jaipur erwartet Sie mit seiner schroffen Hügellandschaft, umgeben von gewaltigen Festungen schönen Palästen, Herrenhäusern und märchenhaften Gärten, die überall verbreitet sind. Die geschichtsträchtigen Paläste und Festungen, die die königlichen Umzüge und deren einmalige Pracht miterlebt haben, sind jetzt lebende Denkmäler und wurden ganz natürlich in den Lebensstil der Leute von “Pink City” integriert. Abgesehen vom beschäftigten Verkehr von Rädern, Autos und Bussen, scheint sich wenig geändert zu haben. Mit seiner historischen Vergangenheit belebt Jaipur die Legenden der alten Rajputs wieder. Die Kleider der Frauen und die Turbane der Männer machen diese faszinierende Stadt noch farbenfroher. 

Bei der Ankunft checken Sie in Ihrem Hotel ein.

Danach unternehmen Sie eine Spaziergang durch die Stadt.

 

Unterkunft: Ikaki Niwas, Deluxe Room, Jaipur, inkl. Frühstück

Tag 7. Jaipur - City-Tour

Tag 7. Jaipur - City-Tour

Heute unternehmen Sie eine ganztägige Stadtrundfahrt in Jaipur.
Zuerst besuchen Sie Amber Fort. Maharadscha Mansingh, der erfolgreichste General von Moghul Kaiser Akbar, hat im 17. Jahrhundert mit dem Bau von Amber Fort begonnen. Bevor der Stadt-Palast in Jaipur gebaut wurde, war Amber der Sitz der Macht. Das Fort ist von kräftigten Zinnen umgeben und überblickt den Moat See. Ruinen und Überreste sind über die Aravalli Hügel ausgebreitet und weitläufige Mauern schließen sich um die Umgebung. Erleben Sie eine Jeep-Fahrt zum Amber Fort.
Oben angekommen, schlendern Sie durch den weitläufigen Komplex von Höfen und Sälen. Viele der
Zimmer haben herrliche Wandgemälde mit Edelsteinen und in den Wänden eingelegte Spiegel. Am faszinierendsten ist wahrscheinlich der Sheesh Mahal (Spiegelsaal), wo ein einzelnes Lampenlicht in den vielen Spiegeln widerspiegelt wird und das Zimmer beleuchtet. Auf dem Weg nach Amber werden Sie anhalten und den “Palast der Winde” sehen (von Außen), der auch als Hawa Mahal bekannt ist. Hinter der kunstvollen Fassade beobachteten Die Damen vom Hof das Treiben auf der Straße. Mit seinen pinkfarbenen
Sandstein-Schnitzereien ist er besonders aufwendig. Der kühle Wind bläst durch die Fassade aus Fenstern und Gittern, durch die die Königinnen des Hofes einst die Straßen der Stadt beobachteten.
Anschließend werden Sie den Stadt-Palast „City Palace” besuchen, der ein überwältigender Komplex von exquisiten Palästen, Gärten und Höfen, dekorativer Kunst und geschnitzten Türöffnungen ist. Das Palastmuseum beherbergt Sammlungen seltener Manuskripte, eine Waffenkammer, Kostüme, Teppiche und Miniaturmalereien. Danach machen Sie einen Spaziergang zu angrenzendem Jantar Mantar. Jaipurs Jantar Mantar ist das bekannteste der fünf Observatorien, die von Sawai Jai Singh in Indien gebaut wurden. Jai Singh war zwar ein großer Bewunderer von Fortschritten und Forschung im Bereich der Wissenschaft und Technologie, aber er war auch leidenschaftlich für die Astronomie. Das Observatorium macht genaue Vorhersagen sogar bis heute.

 

Unterkunft: Ikaki Niwas, Deluxe Room, Jaipur, inkl. Frühstück

Tag 8. Jaipur - Ikaki Bagh - Dorfgemeinschaft & Bio-Bauernhof

Tag 8. Jaipur - Ikaki Bagh - Dorfgemeinschaft & Bio-Bauernhof

Heute führt Sie Ihre Reise nach Ikaki Bagh, ein Bauernhof am Stadtrand von Jaipur.

Besichtigen Sie die verschiedenen Projekte im Ökologischen Landbau, Nachhaltigkeits-Initiativen und Umweltschutz. Die aktive Beteiligung der umliegenden Dorfgemeinschaften verschaffen jungen Menschen und Frauen den Zugang zu besserer Bildung und Arbeitschancen. Sie möchten mehr über das Landleben erfahren und sind daran interessiert zu wissen, wie das ländliche Indien (70% des Landes) funktioniert dann ist ein Besuch bei Ikaki Bagh ein Muss. Es wird Ihre Sicht auf die Art und Weise, wie Sie Indien betrachten, sicherlich ändern.

Ihr Programm für heute:

Sie beginnen Ihren Tag in einer örtlichen Regierungs-Grundschule.

  • Treffen Sie die Lehrer und Schulkinder. Sehen Sie, wie die Schule funktioniert, nehmen Sie an einer Klassenstunde teil
  • Besichtigung des nahe gelegenen Dorfes Jhinjha
  • Treffen Sie die Dorfbewohner und erfahren Sie mehr über das lokale tägliche Leben und Bräuche
  • Ikaki Bagh – Bio-Bauernhof
  • Entdecken Sie die lokale Vogelwelt
  • Beenden Sie Ihren Tag mit einer köstlichen hausgemachten Mahlzeit aus lokalen nachhaltigen Produkten.

Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung.

 

Unterkunft: Ikaki Niwas, Deluxe Room, Jaipur, inkl. Frühstück

Tag 9. Jaipur - Jodhpur (Fahrtzeit ca. 6 Stunden)

Tag 9. Jaipur - Jodhpur (Fahrtzeit ca. 6 Stunden)

Nach einem üppigen Frühstück, fahren Sie weiter in Richtung Mehrangarh, dem gewaltigen Fort, das über der Blauen Stadt Jodhpur thront.

Jodhpur  ist berühmt für seine exzellenten  Handwerker, Volkstänze, Musik und seine hell gekleideten Menschen.

Später am Tag schlendern Sie über den Markt und den Basar, die für ihre Jodhpuri-Mäntel, Krawatten, Färbe-Stoffe, gestickte Kamel-Lederschuhe, Lackarbeiten und Guss-Spielzeuge.

Jodhpur ist die zweitgrößte Stadt im indischen Bundesstaat Rajasthan. Es ist ein beliebtes Touristenziel mit einer Vielzahl von verzierten Palästen, jahrhundertealten Festungen und heiligen Tempeln. Die meisten Häuser in der Altstadt sind mit Indigo blauen Farbtönen bemalt, deswegen der Name “The Blue City” Jodhpur beheimatet außerdem eine der größten Festungen Indiens, dem massiven Mehrangarh Fort aus dem 15. Jahrhundert, das von seinem Sandsteinsockel über der Stadt thront

Weitere Sehenswürdigkeiten sind: der Umaid Bhawan Palace, einer der größten Privatwohnungen und das Jaswant Thada, ein aufwendig geschnitztes Mausoleum aus weißem Marmor.

 

Unterkunft: Pal Haveli, Heritage, Jodhpur, inkl. Frühstück

Tag 10. Jodhpur - City Tour & Brahmanen-Koch-Kurs

Tag 10. Jodhpur - City Tour & Brahmanen-Koch-Kurs

Heute beginnen Sie Ihren Tag mit einem Spaziergang zum atemberaubenden Mehrangarh Fort von der Clock Tower Side. Nachdem Sie Ihre Mehrangarh Fort Tour beendet haben schlendern Sie durch die engen Gassen und passieren Brahmpuri, wo die blauen Häuser der Brahmanen stehen.

Dort angekommen erleben Sie einen Kochkurs der außergewöhnlichen Art, mit der Hausfrau einer lokalen Brahmanenfamilie.

Beachten Sie in den Wohnungen bitte, dass es steile Stufen gibt, die man innerhalb des Hauses erklimmen muss.

In der traditionellen Küche werden Sie erstaunt sein über ihre Kenntnisse von Gewürzen und deren medizinischen Eigenschaften. Gekocht wird unüblicherweise ohne Zwiebeln, Knoblauch, Fleisch, Eier und Fisch. Wir empfehlen ihr Kichererbsen- (Besan) Curry und ein Gericht aus Popadoms in reinem Ghee, ein Brahmpuri-Special, das nur in den Häusern der Brahmanen, der priesterlichen Klasse von Jodhpur, gekocht wird. 

 

Unterkunft: Pal Haveli, Heritage, Jodhpur, inkl. Frühstück

Tag 11. Jodhpur - Udaipur (Fahrtzeit ca. 5 Stunden)

Tag 11. Jodhpur - Udaipur (Fahrtzeit ca. 5 Stunden)

Heute geht Ihre Reise weiter in die Stadt Udaipur. Udaipur wird als “Venedig des Ostens” bezeichnet und besteht aus drei miteinander verbundenen Seen – dem Pichhola Lake, Fateh Sagar Lake und dem kleineren Swaroop Sagar Lake – umgeben von den Hügeln des Aravalli-Gebirges. Udaipur beheimatet eine Reihe von alten Tempeln und Märchen-Palästen (mehrere von letzteren wurden in Luxus-Villen umgewandelt).

Genießen Sie vom Hotel-Pool einen traumhaften Blick auf den wunderschönen Pichola Lake, die Altstadt und die umliegenden Aravalli-Gebirge. 

 

Unterkunft: Udaigarh, Deluxe Heritage, Udaipur, inkl. Frühstück

Tag 12. Udaipur - City-Tour

Tag 12. Udaipur - City-Tour


Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Stadt-Rundfahrt in Udaipur.
Sie werden zuerst Sahelion-ki-Bari besuchen, den Frauengarten. Dieser hat zahlreiche Springbrunnen in vier Teichen, die mit fein ausgefeilten Kunstwerken und Elefanten verziert sind. Der Garten bringt den einzigartigen Lebensstil der königlichen Damen, die einmal durch diese Gärten geschlendert sind zum Vorschein. 
Danach werden Sie den Höhepunkt Udaipurs, den Stadtpalast besuchen: Ein Teil des verwinkelten Gebäudekomplexes ist als Museum für das Publikum zugänglich, ein anderer dient dem amtierenden Oberhaupt der Mewar als Residenz, ein weiterer beherbergt ein Luxushotel. Sie werden auch den Jagdish Tempel aus dem 16. Jahrhundert besuchen, der der Gottheit Vishnu gewidmet ist und der größte und prächtigste Tempel in Udaipur ist.

Am Nachmittag unternehmen Sie eine Boots-Tour über den See Pichola.

Unterkunft: Udaigarh, Deluxe Heritage, Udaipur, inkl. Frühstück

Tag 13. Udaipur - Flughafen

Tag 13. Udaipur - Flughafen


Heute heißt es leider Abschied nehmen. Nach dem Frühstück und Check-Out werden Sie pünktlich für Ihren Weiterflug zum Flughafen gefahren. 

 

Gerne passen wir Ihnen dieses Reise-Beispiel Ihren individuellen Wünschen und Vorstellungen an ….

WICHTIG:
Der Reiseverlauf kann sich je nach Wetterbedingungen oder anderen unvorhergesehenen Einflüssen ändern. In jedem Falle hat der zuständige Guide das Recht die Tour so umzugestalten, dass unsere Kunden sicher, bequem und zufrieden ihre Tour genießen können.

Unsere Leistungen

Inklusive:

  • 2 Nächte im: Shanti Home (3*), Premium Room, Delhi, inkl. Frühstück
  • 1 Nacht im: Coral Court (Homestay), Deluxe Room, Agra, inkl. Frühstück
  • 2 Nächte im: Aangan (3*), Standard Room, Ranthambore, inkl. Vollpension
  • 3 Nächte im: Ikaki Niwas (Guest House), Deluxe Room, Jaipur, inkl. Frühstück 
  • 2 Nächte im: Pal Haveli (3*), Heritage, Jodhpur, inkl. Frühstück
  • 2 Nächte im: Udaigarh (3*), Deluxe Heritage, Udaigarh, inkl. Frühstück
  • Sämtliche Übernachtungen wie im Reiseverlauf beschrieben (oder bei Überbuchung im mindestens gleichwertigen Hotel)
  • Privater Empfang und Abholung vom/ zum Flughafen
  • Privat-Reise im klimatisierten Wagen (z. B. Toyota Innova bei 2 Reisenden) mit Chauffeur (inkl. sämtlicher Ausgaben für Fahrer und Wagen)
  • Sämtliche Eintrittsgelder und Nationalpark-Gebühren
  • Morgen- und Abend-Jeep Safari im Ranthambore Nationalpark mit englischsprechenden Park-Ranger
  • Shared Boat-Tour über den Lake Pichola

 

  • Deutschsprechende, lokale Guides bei Besichtigungen in Delhi, Agra, Jaipur, Jodhpur & Udaipur (nur für die Stadt-Touren)

        (Gerne können Sie diese Tour auch durchgehend von Delhi bis Udaipur mit einem deutschsprechenden Guide gegen Aufpreis von             250,- Euro dazubuchen)

 

  • 2 Flaschen Mineralwasser (500ml) pro Person pro Tag
  • Government Service Tax 5%

Exklusive:

  • Visa-Gebühren
  • Internationale und Inlands- Flüge, sowie Flughafen-Steuern
  • Zusätzliche Mahlzeiten 
  • Persönliche Reise-Versicherung
  • Trinkgelder, Spenden oder andere Ausgaben
  • Optionale Aktivitäten (können vorab gebucht werden)
  • Zusatzkosten für die Hochsaison oder an Feiertagen

 

STOP-OVER IN SINGAPUR

 

Unsere exklusiven Angebote für 2021

 

 

 

Ihre Flugroute verläuft über Singapur und Sie möchten Ihren Aufenthalt mit einem Stop-Over verlängern um den kleinen Insel-Staat mit all seinen Highlights näher kennen zulernen?

 

(4T/ 3N inkl. 3*/4*/5* Hotel, Private Airport-Transfers, Frühstück & City-Tour (SIC) ab 199,- Euro p. P.)

 

 

Unsere Privat-Reisen beinhalten folgende Inklusiv-Leistungen:

 

 

 

  • Individuelle Reiseplanung nach Ihren Wünschen

  • Flexible Start- und End-Zeiten

  • Privater Chauffeur mit klimatisiertem Privat-Wagen

  • Sicheres & komfortables Reisen 

  • Professioneller & privater Reiseleiter

  • Ausgewählte Unterkünfte und Verpflegung

  • Sämtliche Ausflüge inkl. Eintrittsgelder

  • Gebühren & Sondergenehmigungen für Nationalparks

  • Spenden an die lokale Bevölkerung

  • Kostenlose & professionelle Beratung

  • 24/7 WhatsApp & E-Mail-Service auch während Ihrer Reise

  • Insolvenz-Versicherung

 
 

 

Alle unsere Privat-Reisen können genauso, kürzer oder länger, oder nach Ihren eigenen Vorstellungen (Hotel-Kategorien, Exkursionen, Kombinationen, etc.) gebucht oder umgestaltet und angepasst werden – Sie bestimmen wann es los geht!

Wie funktioniert eine Reiseplanung- und Buchung bei Dewi Tours?

 
 

Persönliche & professionelle Beratung

Wir beraten Sie gerne persönlich, am liebsten telefonisch, um einen besseren und schnelleren Einblick über Ihre Wunschvorstellungen zu bekommen. Unsere Reise-Beispiele können genau so, kombiniert, kürzer, länger oder nach Ihren ganz eigenen Wünschen gestaltet werden. Unsere Reise-Spezialisten werden Ihnen (aus eigener Erfahrung) optimale Reiseverläufe und transparente Preise für Ihre geplante Traum-Reise präsentieren.

 

Individuelle Planung nach Ihren Wünschen

Nachdem wir Ihre Wünsche kennen, werden Ihnen die zuständigen Reise-Spezialisten schnellstmöglich ein entsprechendes Angebot zukommen lassen, natürlich unverbindlich und ohne Verpflichtung. Dieses Angebot besprechen wir dann mit Ihnen und nehmen gerne noch Änderungen nach Ihren Wünschen vor. Sie bestimmen wann es los geht und wie lange Sie Reisen möchten. Um einen, für Sie optimalen Internationalen Flug, zu finden sind wir Ihnen gerne behilflich. Wir passen unsere Reise-Verläufe an diese Flugzeiten an. Egal wo und wann Sie ankommen sind Sie ab Ankunft in professionellen Händen. Inlandsflüge buchen wir natürlich auch für Sie.

 

Reisebuchung

Erst wenn Sie zu 100% zufrieden sind mit unserer Reiseplanung erfolgt Ihre schriftliche Buchung bei uns und Sie dürfen sich zurücklehnen und auf eine Traum-Reise nach Ihren individuellen Wünschen freuen. Wir werden in der Ziel-Destination alle Buchungen für Sie vornehmen und senden Ihnen danach unsere Reisebestätigung/ Rechnung und Ihren Reisesicherungsschein zu. Ihre Anzahlung beträgt bei Buchung 20%, die Restzahlung erfolgt 30 Tage vor Reiseantritt. Natürlich stehen wir Ihnen auch nach Ihrer Buchung für alle Fragen rund um Ihre Reise und über die Ziel-Destination gerne zur Verfügung. Wir sind zudem per WhatsApp auch während Ihrer Reise jederzeit für Sie erreichbar.

Lassen Sie sich jetzt individuell beraten

Unsere Partner